Hackangriffe auf Buchartikel

Der Artikel „Wahnsinn und Feminismus”, ein kurzer Auszug aus dem Anfangskapitel von „Abrechnung mit dem Feminismus”, wurde Ziel der bisher massivsten Hackerangriffe auf meinen neuen Blog Deichmohle.de.

Holt euch das Buch – es lohnt sich. Die Hacker sollen mein Buch nicht wegkriegen, die Verbreitung nicht behindern.

 

Advertisements