Verlaßt das Land, damit ihr nicht vergewaltigt werdet!

verlaßt das Land

«Verlaßt das Land, damit ihr nicht vergewaltigt werdet!»1

fair game for Arabs

«Meiner Ansicht nach sind alle Freiwild für Araber, und es ist nichts falsch daran …» (a.a.O.)

arab men should harass girls

«Junge arabische Männer sollten israelische Mädchen sexuell belästigen.» (a.a.O.)

Dies entspricht der in „Sexueller Dschihad gegen Europa” dargelegten Einstellung, die bei uns unterschwellig kursiert. Feministische „Moralisten” haben keine Ahnung, was sie anrichten, so wie bei früheren Wellen: Alle feministischen Kampagnen aller Wellen haben größtmöglichen Schaden verursacht.

Diese Nachweise werden in mein Buch „NEIN!” aufgenommen, dessen Kern seit 30 Jahren totalignoriert wird. Bereits zwei Verlagsverträge sind gebrochen worden! 1992 gab es, nach etlichen Jahren der Suche, einen Vertrag mit dem nicht mehr existierenden Betzel Verlag, der gebrochen wurde. Eine ISBN mit der Bezeichnung „Abgelehnt” gab es bereits, doch das Buch erschien nie. 2016 wurde ein Vertrag vom Juwelen Verlag aufgelöst; das Buch erschien nicht wie vertraglich vereinbart. Unbedingt lesen!

Fußnote

Advertisements